PSP-Themenabend „Trümmer, Trauma, Trost“

Anlass ist der Welttag der seelischen Gesundheit : PSP-Themenabend „Trümmer, Trauma, Trost“

Zum Themenabend „Trümmer, Trauma, Trost“ aus Anlass des Welttages der seelischen Gesundheit laden die „Projektgruppe Kinder und Jugendliche“ (PSP Saarpfalz) und das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Homburg am Mittwoch, 23. Oktober, um 18 Uhr ins Bistro 1680 (ehemals Stadtcafé) am Historischen Marktplatz in Homburg ein.

Der Notfallpädagoge und Waldorf-Lehrer Jörg Merzenich wird von seiner Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen nach Kriegen, Krisen und Naturkatastrophen in aller Welt berichten, im Rahmen derer er gemeinsam mit anderen Erziehern, Therapeuten und Heilpädagogen intensiv mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet hat. Begleitend zum Programm präsentiert die Stadtbibliothek einen Büchertisch zum Thema. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung