Promotionsfeier Universitätsklinikum Homburg

Promotionsfeier : Promotionsfeier am Uniklinikum

Am Freitag, 14. Dezember, findet wieder die vorweihnachtliche Promotions- und Examensfeier der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes statt. Die Feier beginnt um 16.15 Uhr, Veranstaltungsort ist der Große Hörsaal der Fachrichtung Anatomie und Zellbiologie (Geb.

61) am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg.

Eröffnet wird die Promotions- und Examensfeier von Professor Michael Menger, dem Dekan der Medizinischen Fakultät. Anschließend folgen die Preisverleihungen. Es gibt den Calogero-Pagliarello-Preis für besondere Leistungen, den Calogero-Pagliarello-Forschungspreis, das Graduierten-Stipendium 2018 der Novartis-Stiftung für therapeutische Forschung und den PJ-Lehrpreis, verliehen von der Willy-Robert-Pitzer-Stiftung.

Danach folgt die Überreichung der Goldenen Promotionsurkunden (50-jähriges Promotionsjubiläum), der diesjährigen Promotionsurkunden sowie der Bescheinigungen zum Abschluss des Medizinstudiums. Im Anschluss an den offiziellen Teil sind alle Gäste zu einem Umtrunk eingeladen. Die Goldenen Jubilare haben vor 50 Jahren am Uniklinikum promoviert und damals keinen Doktorhut bekommen, weil es nicht üblich war. Heute gehört dieser Brauch zur Promotionsfeier dazu.

Mehr von Saarbrücker Zeitung