Polizei warnt vor aufdringlichen Bettlern

Polizei warnt vor aufdringlichen Bettlern

Nach Vorfällen am Wochenende in der Ospelstraße und in der Wustentalstraße in Einöd und in Kirkel „Im Fichtenweg“ rät die Polizei erneut zur Vorsicht bei aggressiven Bettlern.

Dort versuchten bislang Unbekannte, an den Hausbesitzern vorbei in die Wohnungen zu gelangen oder bedrohten die Anwohner. Man solle sofort die zuständige Polizei informieren, hieß es.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06841) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung