1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Raser: Polizei sucht nach zwei Verkehrs-Rowdys

Raser : Polizei sucht nach zwei Verkehrs-Rowdys

Die Polizei hat ihre Fahndung nach zwei Autofahrern, die mutmaßlich an Verkehrsgefährdungen beteiligt gewesen sein sollen, intensiviert. Am Sonntag sorgte ein Raser gegen 14.50 Uhr für eine gefährliche Situation. Laut Polizei kam es auf der Landstraße 113 zwischen Lautzkirchen und Kirkel zu einem Überholvorgang durch einen silbernen Audi, in dessen Folge zwei Fahrzeuge stark abbremsen mussten, um einen schweren Verkehrsunfall zu vermeiden (wir berichteten). Im zweiten Vorfall sucht die Polizei nach einem unbekannten Autofahrer, der am Freitag gegen 20.30 Uhr auf der Autobahn A8 kurz vor der Ausfahrt nach Einöd, aus Zweibrücken kommend, mit seinem  3er BMW (Modell e 46 in Anthrazit-Farbe)  die Kontrolle verlor. Er kollidierte   mit der rechten Leitplanke. Nachfolgende Autos seien nur knapp Auffahrunfällen entgangen. Der Fahrer raste mit seinem beschädigten Auto davon. Zeugen beschrieben den Fahrer als jungen Mann, Anfang 20 Jahre, braune Haare und Drei-Tage- Bart.

Die Polizei hat ihre Fahndung nach zwei Autofahrern, die mutmaßlich an Verkehrsgefährdungen beteiligt gewesen sein sollen, intensiviert. Am Sonntag  sorgte ein Raser gegen 14.50 Uhr für eine gefährliche Situation. Laut Polizei kam es auf der Landstraße 113 zwischen Lautzkirchen und Kirkel zu einem Überholvorgang durch einen silbernen Audi, in dessen Folge zwei Fahrzeuge stark abbremsen mussten, um einen schweren Verkehrsunfall zu vermeiden (wir berichteten). Im zweiten Vorfall sucht die Polizei nach einem unbekannten Autofahrer, der am Freitag gegen 20.30 Uhr  auf der Autobahn A8 kurz vor der Ausfahrt nach Einöd, aus Zweibrücken kommend, mit seinem  3er BMW (Modell e 46  in Anthrazit-Farbe)  die Kontrolle verlor. Er kollidierte   mit der rechten Leitplanke. Nachfolgende Autos seien nur knapp Auffahrunfällen entgangen. Der Fahrer raste mit seinem beschädigten Auto davon. Zeugen beschrieben den Fahrer als jungen Mann, Anfang 20 Jahre, braune Haare und Drei-Tage- Bart.

 Zeugen,   die Hinweise geben können, mögen sich unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 zu melden.