Polizei Homburg fahndet nach Vandalen

Polizei : Mutwillig Häuser in Homburg beschädigt

Die Homburger Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Täter, dem in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Homburger Innenstadt Sachbeschädigungen auf Grundstücken zugeschrieben werden. Mehrere Wohnanwesen in der Ringstraße waren betroffen, wie die Polizei mitteilt.

Der Täter trat beispielsweise Haustüren ein und beschädigte Balkongeländer.

Im Bereich der Ringstraße wurde Dienstagnacht kurz nach 1.30 Uhr von Anwohnern ein verdächtiger, etwas 20 Jahre alter Mann gesehen. Dieser könnte möglicherweise in Zusammenhang mit den vorliegenden Sachbeschädigungen stehen. Die Person habe sich mit einem weißen Kastenwagen mit Homburger Kreiskennzeichen in Richtung der B 423 davon gemacht.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung