Podiumsdiskusion über Flüchtlinge

Podiumsdiskusion über Flüchtlinge

Die Frauen Union Homburg lädt zu einer Podiumsdiskussion zum Thema Flüchtlinge ein. Der Titel lautet: "Angekommen in Deutschland - was nun?". Termin ist am Dienstag, 28. Juni, um 19 Uhr in die Galerie des Homburger Saalbaus. Im Podium informieren und beantworten die Fragen folgende Teilnehmer: Christof Hoffmann, Leiter des Landesverwaltungsamtes, Bürgermeister Klaus Roth, der Integrationsbeauftragte der Stadt Homburg , Nurettin Tan sowie Mitglieder der Arbeitsgruppe Flüchtlingshilfe vom Verein Homburger wollen helfen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung