Planungen zu Filmnächten laufen

Im vergangenen Jahr gab es die Premiere der Homburger Filmnächte auf dem Schlossberg. Auch dieses Jahr wird diese Veranstaltung an selber Stelle stattfinden, wie das Kulturamt der Stadt Homburg mitteilt.

Derzeit laufen die Planungen. Waren es im vergangenen Sommer italienische Filme, werden in diesem Jahr Klassiker aus Frankreich das Motto sein, zudem soll das Publikum entscheiden, welche beiden Filme am 21. und 22. August zu sehen sein werden. Nähere Infos zu den Homburger Filmnächten 2015, wie die Abstimmung erfolgt und was genau geplant ist, werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung