Pkw-Fahrer übersieht Radfahrer

Ärztlich behandelt werden musste am Dienstag gegen 15.45 Uhr ein Radfahrer nach der Kollision mit einem Pkw in der Richard-Wagner-Straße in Homburg.

Laut Polizei habe der Pkw-Fahrer, der von der Agentur für Arbeit in die Straße einbiegen wollte, den Radfahrer übersehen. Die Polizei sucht nach Zeugen , die den Unfall gesehen haben.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (06841) 10 60 entgegen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung