1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Peugeot in der Innenstadt von Homburg schwer beschädigt

Auto in Homburg beschädigt : Autoscheiben eingeschlagen

In der Homburger Innenstadt wurde erneut ein Auto mutwillig beschädigt. Unbekannte Täter haben laut Polizei zwischen dem Neujahrstag, 2.30 Uhr, und Donnerstag, 4.30 Uhr, die Windschutzscheibe sowie die Beifahrerscheibe an einem blauen Peugeot 206 mit Homburger Kennzeichen eingeschlagen.

Die Scheiben wurden mit einem Gegenstand zertrümmert beziehungsweise zerkratzt, sodass mehrere Risse entstanden. Der Wagen war auf dem Privatparkplatz in der Lessingstraße hinter dem Finanzamt abgestellt.

Hinweise: Telefon (0 68 41) 10 60.