Parkplatz an der Uhlandstraße wird vorübergend gesperrt

Parkplatz an der Uhlandstraße wird vorübergend gesperrt

Aufgrund noch ausstehender Arbeiten am neuen Parkplatz in der Uhlandstraße muss dieser in der Zeit vom Mittwoch, 2., bis voraussichtlich zum Freitag, 18. November, zu einem Teil sowie kurzzeitig ganz gesperrt werden. Dies teilte die Stadt-Pressestelle mit. In diesem Zeitraum stehen dann etwa 30 Stellplätze weniger zur Verfügung als bei einer vollständigen Nutzung. Es verbleiben somit etwa 84 Stellplätze. Gleichzeitig muss während der Bauarbeiten die Ein- und Ausfahrt von der Kaiserstraße gesperrt werden. Die Zufahrt von der Uhlandstraße bleibt offen.

Zusätzlich zur Sperrung eines Teils der Parkfläche muss der Parkplatz von Montag, 7. November, bis Mittwoch, 9. November, aufgrund der Bauarbeiten komplett gesperrt werden. Ab Donnerstag, 10. November, wird die Parkfläche bis zum 18. November in reduzierter Form wieder freigegeben.

Sollten die Arbeiten vorzeitig abgeschlossen werden können, wird der Parkplatz entsprechend früher freigegeben.

homburg.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung