Vorfall auf Firmenparkplatz: Mountainbike wurde ausgeschlachtet

Vorfall auf Firmenparkplatz : Mountainbike wurde ausgeschlachtet

An einem hochwertigen Mountainbike sind am Montag zwischen 6.45 und 7 Uhr von einem bislang unbekannten Täter diverse Teile abmontiert worden. Das Rad war in einem Fahrradständer auf dem Parkplatz der Firma Theiss Naturwaren in Erbach In den Rohrwiesen abgestellt und auch abgeschlossen. Als der Eigentümer sein Rad kurz später in Augenschein nahm, fehlten Vorder-, Hinterrrad und die Federgabel, teilte die Polizei weiter mit.

Hinweise: Tel. (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung