Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall in der Nähe von Homburg

Motorradfahrer kollidiert mit Auto : Tödlicher Verkehrsunfall in der Nähe von Homburg

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Homburg ums Leben gekommen. Der junge Mann hatte am Samstagabend mit seiner Maschine mehrere Autos überholt und war dann frontal in einen abbiegenden Wagen gekracht, wie das Lagezentrum der Polizei mitteilte.

Der Motorradfahrer stürzte von seiner Maschine und starb noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin und ihr Beifahrer wurden verletzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung