1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Michelin fördert wieder zwei HTW-Studenten über zehn Monate

Michelin fördert wieder zwei HTW-Studenten über zehn Monate

Michelin und die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) führen ihre Kooperation im Rahmen des Michelin-DFH-Stipendiums im dritten Jahr fort. Cyrille Beau, Werkleiter, und die Professorinnen Patricia Oster-Stierle, DFH-Präsidentin, und Heike Jaeckels, Studiengangleiterin Maschinenbau an der HTW, unterzeichneten jetzt den neuen Stipendiatenvertrag.

Jährlich werden zwei Studierende der HTW, die in einem deutsch-französischen Studiengang eingeschrieben sind, von Michelin für eine Dauer von zehn Monaten mit 300 Euro im Monat gefördert. Die Kooperation wurde am 22. Januar 2014, dem Tag der deutsch-französischen Freundschaft, begründet.