Max Uphoff kommt am 16. März nach Homburg

Uphoff : Max Uphoff kommt am 16. März nach Homburg

Am Samstag, 16. März, um 20 Uhr ist Max Uphoff, der Münchner Kabarettist und Protagonist der ZDF-Satire-Sendung „Die Anstalt“ mit seinem aktuellen Soloprogramm „Moskauer Hunde“, im Kulturzentrum Saalbau Homburg zu Gast.

In der Einladung heißt es: Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche. Aber sehnen wir uns nicht alle nach Veränderung? Eben. Wie auch immer: Max Uthoff kommt.

Karten kosten im VVK 28 Euro, ermäßigt 21 Euro und sind nur im Kulturbistro SoHo in St. Ingbert erhältlich. E-Mail: info@soho-igb.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung