Lesung am 12. November im Rahmen der Homburger Lesezeit

Peter Goergen in der Stadtbibliothek : Buch über Willi Graf bei der Lesezeit

Im Rahmen der Homburger Lesezeit liest Lehrer Peter Goergen am Dienstag, 12. November um 19 Uhr im Bistro 1680 (ehemals Stadtcafé) am Marktplatz aus dem Buch „Willi Graf – Ein Weg in den Widerstand“.

Der studierte Germanist, Theologe und Anglist hat nach intensiven Forschungsarbeiten eine Biografie über den Saarbrücker Widerstandskämpfer Willi Graf verfasst. Interessierte Bürger sind zu dieser Lesung eingeladen, teilt die Stadt weiter mit. Der Eintritt ist wie immer frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung