1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Landmarkt zeigt die schönen Seiten des Herbstes

Landmarkt zeigt die schönen Seiten des Herbstes

Am Herbst gibt es im Moment wirklich wenig zu meckern. Dass er noch mehr zu bieten hat als sonniges Wetter und bunte Blätter, das zeigt der Landmarkt, der am 11. Oktober die Besucher nach Homburg locken soll.

Obst, Gemüse, Käse, Wurst und Honig: Wem da das Wasser im Mund zusammenläuft, der sollte am Samstag, 11. Oktober, 9 bis 15 Uhr, auf Homburgs historischen Marktplatz zum Landmarkt Saar-Pfalz für Naturprodukte kommen. So viele Aussteller wie schon lange nicht mehr zeigen den Gästen ein buntes Schlemmer-Programm, heißt es von den Veranstaltern. 40 Aussteller aus dem Saarland und aus Rheinland-Pfalz bieten ihre Produkte aus eigenem Anbau und eigener Herstellung an.

Der Schwerpunkt des Angebots liegt dabei auf den saisonalen heimischen Produkten aus der ökologischen Landwirtschaft und dem Obst- und Gartenbau. Vor allem frisches Wild, Äpfel und Kürbisse zum Halloween-Fest sowie Dekorationsartikel und Pflanzen werden die Blicke auf sich ziehen. Zu den Besonderheiten des Landmarktes gehören unter anderem Produkte aus dem Biosphärenreservat Bliesgau und der Region Saar-Pfalz.

Die Jäger des Saarpfalz-Kreises sind mit dem Lernort-Natur-Mobil vor Ort und informieren über die heimische Flora und Fauna. Auf dem Marktplatz können auch Ziegen und Kaninchen gestreichelt werden. Die Saarpfalz-Touristik und das Stadtmarketing Homburg , die den Markt im Jahr 2000 aus der Taufe gehoben haben, sind ebenfalls vertreten. Unterstützt wird der Landmarkt von den Stadtwerken Homburg .

Parken können Besucher am 11. Oktober unter anderem im städtischen Parkhaus von 7 bis 18 Uhr und in der gesamten Innenstadt. Der La-Baule-Platz ist am Landmarkt-Samstag von 6 bis 16 Uhr als Abstellfläche für die Händler reserviert. Die Ausstellerverzeichnisse zum Landmarkt liegen in den Homburger Geschäften, an den Infos von Rathaus, Kreisverwaltung und Banken aus.

Info: Saarpfalz-Touristik, Telefon (0 68 41) 1 04 71 74, oder Stadtmarketing Homburg , Tel. (0 68 41) 10 12 01.