TV Limbach : TV Limbach erweitert sein Kursangebot

Limbacher Turner starten ins neue Jahr. Gesundheit rückt stärker in den Mittelpunkt.

Der TV Limbach startet in diesem Jahr zu den üblichen Angeboten in den Abteilungen Volleyball, Turnen, Leichtathletik und Fitness mit drei neuen Kursen im Bereich Gesundheitssport. Alle drei Kurse starten mit einem Infotermin und benötigen danach eine verbindliche Anmeldung. Kurs 1: „Faszien, Fitness, Rückenschmerzen“: Einen verspannten Nacken oder ein Stechen beim Bücken kennt fast jeder und ahnt nicht, dass die Ursache dafür oftmals verklebte Faszien sind. Faszien sind das, was jeden Muskel, aber auch jedes Organ und jede Bandstruktur einhüllt, also das, was man unter dem Bindegewebe versteht.

Ist dieses Bindegewebe spröde und hart, gibt es Verfilzungen, Verklebungen oder es verhärtet sich. Faszien vernetzen den menschlichen Körper und bilden ein nicht endendes Netz, das alles verbindet. Der TV bietet ab Mittwoch 6.­Februar einen 10-wöchigen Faszienkurs an. Kurszeit ist mittwochs, 19 bis 20 Uhr. Gestartet wird zuvor mit einem Vortrag zum Thema am 30.­Januar um 19 Uhr im Nebenraum der Dorfhalle in Limbach. Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenlos. „Wir wollen vor Kursbeginn zeigen, warum Faszientraining wichtig ist und wie wir den Kurs gestalten“, so der Kursleiter Michael Helfen.

Da die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt ist, ist eine Anmeldung notwendig. Kursbeginn ist der 6. Februar um 19 Uhr in der Dorfhalle in Limbach. Eine dünne Matte sollte zum Kurs mitgebracht werden. Der Kurs kostet für TVL-Mitglieder 15 Euro, für Nichtmitglieder 40 (wird bei der Anmeldung kassiert). Kurs 2: „Yoga mit Baby – Entspannung für Dich und Dein Baby.“ Der TVL schreibt: „Tanke Kraft und Energie für den Mama-Alltag durch gezielte Yoga-Übungen für junge Mütter. Gönne dir Ruhe und Zeit mit Gleichgesinnten und stelle eine neue Verbindung zu deinem Baby her. Dein Kind liegt mit dir auf der Matte und kann spielerisch miteinbezogen werden.“ Keine Vorkenntnisse erforderlich. Elf Termine ab Montag, 4. Februar, 9.30 bis 11 Uhr (1. Termin Infoveranstaltung) Ort: Gymnastikhalle der Gemeinschaftsschule Kirkel Limbach Kursgebühr: 25 Mitglieder, 60 Nichtmitglieder. Kurs 3: „Vinyasa-Yoga“: Stressabbau, Entspannung, Gesundheit und körperliche Fitness – Vinyasa Yoga ist eine dynamische Form des Hatha Yoga. Dabei werden die Körperübungen fließend und dynamisch, in Verbindung mit der Atmung, ausgeführt. Offen für alle Level.“ 11 Termine ab Mittwoch, 6. Februar, 18 bis 19.30 Uhr (1. Termin Infoveranstaltung) Ort: Gymnastikhalle der Gemeinschaftsschule Limbach Kursgebühr: 25 Euro Mitglieder, 60 Euro Nichtmitglieder. Die erste Stunde ist jeweils eine kostenlose Infostunde, spätestens danach erfolgt eine verbindliche Anmeldung bei der Kursleiterin und Zahlung der Kursgebühr.

Weitere Infos und Anmeldung zum Faszien-Kurs: Michael Helfen, Tel. (0170) 5 78 95 54. Anmeldung und Infos für beide Yoga-Kurse per E-Mail: yoga@tv-limbach.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung