Kurs des Saarpfalz-Kreises zur elektronischen Bildbearbeitung

Kreisvolkshochschule : So werden meine Fotos besser

Kurs in digitaler Bildbearbeitung startet bei der Kreisvolkshochschule.

Die Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises bietet ab morgen, Dienstag, 24. September, einen Kurs zur elektronischen Bildbearbeitung an. Dieser Kurs unter Leitung von Roman Schmidt richtet sich an alle, die Bildbearbeitung erlernen möchten. Die berufliche Nutzung oder das professionellere Ausschöpfen der vielfältigen Möglichkeiten von Photoshop sind Lernziele dieses Angebotes, wie es in der Pressemitteilung der Kreisverwaltung weiter heißt. Das vermittelte Wissen wird individuell an die Erfordernisse der Teilnehmenden angepasst. Erklärt wird die grundlegende Bedienung von „Photoshop“, das Archivieren und Korrigieren von Bilddateien, das Ausfiltern korrekter Farben und die Berechnung der erforderlichen Ausgabe- oder Scanauflösung. Weiter wird die Anwendungslösung für Freisteller, Pfad- und Ebenentechnik, Fotomontage, Restaurierung von defekten Fotos und Composingtechniken erarbeitet. Der Kurs mit neun Terminen beginnt am Dienstag, 24. September, in Blieskastel im EDV-Raum der KVHS. Für die Dauer des Kurses können die Teilnehmenden jeder Zeit auf das Programm zugreifen.

Weitere Informationen zum Kursangebot der Kreisvolkshochschule und Anmeldung unter Telefon (0 68 42) 92 43 10 beziehungsweise (0 68 42) 94 63 91, unter www.kvhs-saarpfalz.de sowie www.spk.vhsen.de und bei Facebook www.facebook.com/kvhs.saarpfalz.