1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Kreissparkasse Saarpfalz unterstützt soziale Projekte

Kreissparkasse Saarpfalz hilft : 60 000 Euro an Spenden für Projekte im Saarpfalz-Kreis

Gemeinnützige Vereine und Institutionen können mit der Online-Spendenplattform „Wir Wunder“ ihre Projekte online darstellen und gemeinsam mit der Kreissparkasse Saarpfalz (KSK) Spenden sammeln.

Initiiert wurde die Plattform von der Sparkassen-Finanzgruppe in Kooperation mit der größten deutschen Spendenplattform betterplace.org. Der Partner betterplace.org bringt 13 Jahre Erfahrung im deutschen Spendensektor mit und kümmert sich um die sichere Abwicklung aller Spenden sowie den Versand der Spendenbescheinigungen, heißt es in der Pressemitteilung der KSK Saarpfalz.

Mehr als 40 Vereine aus dem Kreis nutzen die Förderplattform „Wir Wunder“ der Kreissparkasse Saarpfalz, die im Dezember 2020 an den Start ging, bereits zum Spendensammeln. Das saarpfälzische Geldinstitut ist stolz auf die Solidarität und das Engagement in ihrem Geschäftsgebiet: „Wir haben seit dem Start von ,Wir Wunder’ viel erreicht und in Zukunft noch einiges vor. Begeistert hat uns, mit wie viel Herzblut in den gemeinnützigen Projekten gearbeitet wird und wie hoch die Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger unserer Region ist – sie sind der Grund für diesen Erfolg“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Die Bandbreite der Projekte ist groß: Vom Förderverein einer Kindertageseinrichtung, der Spenden für die Durchführung eines Tanzschul-Projektes sammelt, über die Elterninitiative krebskranker Kinder, die um Spenden für die Renovierung des Spielzimmers der Kinderonkologie bittet, bis hin zum Tennisclub, der dringend eine Beregnungsanlage für seine Tennisplätze benötigt.

Durch verschiedene Aktionen hat die Kreissparkasse Saarpfalz die Spendenbereitschaft der Mitbürgerinnen und Mitbürger angeregt oder Vereine dazu bewegt, sich auf „Wir Wunder“ zu registrieren und dadurch vom gemeinsamen Engagement zu profitieren. Weitere Aktionen sind bereits in Planung. Zum einen ist hier eine weitere Verdopplungsaktion und die Einführung von Crowdfunding-Projekten zu erwähnen, wie auch ein Webinar per Zoom, das interessierten Vereinen einen Einblick in den Anmeldevorgang und wertvolle Tipps gibt, wie man erfolgreich über die Spendenplattform Unterstützerinnen und Unterstützer erreichen kann, heißt es weiter.

Wer sein Projekt auch auf „Wir Wunder“ starten oder Projekte im Saarpfalz-Kreis unterstützen möchte, findet alle Informationen dazu unter https://www.wirwunder.de/saarpfalz.