Knappschaft und DRK bieten Kurs zur Demenz-Betreuung

Knappschaft und DRK bieten Kurs zur Demenz-Betreuung

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet zusammen mit der Knappschaft einen Kurs "Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen" an.

Insgesamt setzt sich der Kurs aus zehn Einzelmodulen mit einer Dauer von jeweils zwei Stunden zusammen. Zu den Modulen werden Experten als Referenten eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 4. Mai, um 18 Uhr und findet einmal wöchentlich montags und donnerstags im DRK Homburg, Bahnhofsplatz 9, statt.