Ballett: Kinder entwickeln ihr Körpergefühl

Ballett : Kinder entwickeln ihr Körpergefühl

Ballettgruppe der Homburger Narrenzunft bietet Kurs für Kinder ab drei Jahren an.

Die Ballettabteilung der Homburger Narrenzunft (HNZ) freut sich über die große Nachfrage an Tanzkursen für die ganz Kleinen und eröffnet ab November einen weiteren Kurs der „Tänzerischer Früherziehung“. Dies teilte der Verein jetzt mit. Beginn des Kurses ist Donnerstag, 9. November,. von 15 bis 15.45 Uhr. Der Kurs ist geeignet für Kinder ab 3  Jahren. Spielerisch werden Rhythmus- und Körpergefühl vermittelt, die Kreativität gefördert und der Weg für das klassische Ballett geebnet. Geleitet wird der Kurs von der staatlich geprüften Tanzpädagogin Eva Lajko aus Saarbrücken. Sie hat in Wien Bewegungs- und Tanzpädagogik studiert und arbeitet uner anderem als Dozentin für Tanztheater in Kindergärten. Sie beginnt hiermit ihre Tätigkeit bei der HNZ und verstärkt das Team der Ballettabteilung Um Voranmeldung für den Kurs wird gebeten!

Die Ballettabteilung bietet Ballett in allen Altersstufen an- von der tänzerischen Früherziehung bis zum Ballett für Erwachsene ohne Altersbegrenzung ist alles dabei! Auch das Ballett-Workout ist für so manchen Tanzbegeisterten ohne Ballettvorkenntnisse zu empfehlen.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Schnuppertraining unter Michaela Masseli, Telefon.: (0 68 41) 7 39 31 77, E-Mail: ballett@homburgernarrenzunft.de und online.

Mehr von Saarbrücker Zeitung