Kirchen : Katholiken laden zu neuem Kirchentreff ein

 Gemütlich beisammenstehen, neue Leute kennenlernen, plaudern bei einer Tasse Kaffee, einem kalten Getränk und Brezeln. Das wird möglich sein beim neuen „Kirchentreff“, zu dem der Gemeindeausschuss St. Martin, Bexbach, erstmals für Sonntag, 3. März, nach dem 10.30 Uhr-Gottesdienst, also gegen 11.30 Uhr, ins Gemeindezentrum St. Martin einlädt.

Der „Kirchentreff“ wird weiterhin an jedem ersten Sonntag im Monat stattfinden. Beim ersten Mal, am Sonntag vor Fastnacht wird es natürlich auch „Faasekichelcher“ geben. „Wir wollen mit diesen neuen Kirchentreff Begegnung stattfinden lassen, Gemeinschaft leben“, begründet Petra Lupp, Vorsitzende des Gemeindeausschusses, das neue Angebot. Des weiteren lädt der Gemeindeausschuss für Aschermittwoch, 6. März, ab 19 Uhr - nach dem Gottesdienst um 18 Uhr - ebenfalls ins Gemeindezentrum St. Martin zum Heringessen ein. Serviert werden eingelegte Heringe mit Pellkartoffeln. Wer Fisch nicht mag, kann auf Quark ausweichen.

Anmeldung erbeten auf der Liste in der St. Martin-Kirche oder im Pfarrbüro, Telefon (06826) 48 75, E-Mail: pfarramt.bexbach@bistum-speyer.de.