1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Karlsberg in Homburg braut das beste Lagerbier der Welt

Auszeichnung für Brauerei in Homburg : Karlsberg in Homburg braut das „beste Lager der Welt“

Die Karlsberg-Brauerei steht mit ihren Produkten für echtes Brauhandwerk und Qualität. Und das zahlt sich aus: Die Homburger Brauer dürfen sich über die Auszeichnung ihres „Karlsberg naturtrübes Kellerbier“ beim diesjährigen „World Beer Award“ freuen.

Es wurde zum weltbesten Lagerbier gewählt., teilt das Unternehmen mit.

Der jährlich in London stattfindende Wettbewerb gehöre zu den renommiertesten internationalen Bierwettbewerben. In einer Blindverkostung habe eine Fachjury die Final-Biere in Geschmack, Geruch und Aussehen bewertet. Hier habe sich das Kellerbier der Homburger Brauerei mit seiner „ausgewogenen Balance zwischen hefigen Noten und herbem Geschmack“ gegen Mitbewerber aus den Niederlanden, Kanada, Chile, Japan, Litauen, Brasilien, Tschechien und Russland durchsetzen können. Karlsberg naturtrübes Kellerbier wurde von der Fachjury nicht nur zum internationalen Sieger in der Kategorie Lager (Zwickel/Pale) Kellerbier gekürt, sondern gewann mit der Auszeichnung „World’s Best Lager“ auch die gesamte Kategorie Lager.

Stolz dürfen die Karlsberg-Brauer:innen auch auf die Auszeichnung ihres Karlsberg Grapefruit alkoholfrei sein. Denn das Produkt wurde im Wettbewerb als Gewinner bei den alkoholfreien Getränken gekürt. Nachdem es sich bereits im August den Titel Deutschlands bestes Biermischgetränk mit wenig oder keinem Alkohol sicherte, zog das Grapefruit-Getränk in die finale Runde des internationalen Wettbewerbs ein. In der Blindverkostung habe das  Biermischgetränk die Jury überzeugt und sich gegen Mitbewerber aus Belgien, Kanada, Tschechien, Spanien, Schweiz, Großbritannien und den USA durchgesetzt.