Stiftung Schriftkultur: Kalligrafie-Museum macht Winterpause

Stiftung Schriftkultur : Kalligrafie-Museum macht Winterpause

(red) Das Museum für Kalligrafie und Handschrift im Gut Königsbruch ist von November bis Februar geschlossen, kann aber jederzeit nach Vereinbarung besucht werden. Es können auch Gruppen durch die Sammlung und die Galerie geführt werden, wie die Museumsleitung mitteilt.

Am kommenden Sonntag, 28. Oktober, ist zum letzten Mal von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Diese Gelegenheit kann auch gerne zu einem Gespräch mit der Schriftkünstlerin Katharina Pieper genutzt werden, die auch an diesem Tag vor Ort sein wird.

Info: Tel. (0 68 41) 9 88 90 91.

Mehr von Saarbrücker Zeitung