1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Jugendfußball: FCH-Teams bleiben erstmals ohne Punkte

Jugendfußball: FCH-Teams bleiben erstmals ohne Punkte

Zum ersten Mal in dieser Saison gingen die drei Mannschaften des FC Homburg in den Fußball-Regionalligen Südwest völlig leer aus. Die A-Junioren verloren am Sonntagnachmittag zuhause mit 0:4 gegen Eintracht Trier und fielen in der Tabelle auf Platz elf.

Die B-Junioren gastierten zum Saarderby am Sonntag beim 1. FC Saarbrücken und zogen mit 1:4 den Kürzeren. Einziger Homburger Torschütze auf dem Kunstrasen am FC-Sportfeld war Edvin Groschev. Auch die U17 ist jetzt Elfter. Die C-Junioren unterlagen am Samstag im Spitzenspiel Tabellenführer 1. FC Kaiserslautern mit 0:4 und liegen jetzt auf Rang fünf.