1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Infoveranstaltung Herzinfarkt und Schlaganfall am Sonntag, 14. April

Infoveranstaltung : Vorträge zu Schlaganfall und Herzinfarkt

Bei Herzinfarkt und Schlaganfall ist die Zeit ein lebensrettender Faktor. Und da jede Minute zählt, sei es wichtig, über die fundamentalen Aspekte der beiden Krankheiten informiert zu sein, um sie schnell zu erkennen und auch angemessen handeln zu können.

Aber was ist ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall überhaupt? Wie erkenne ich beides? Was ist in der Notfallsituation zu tun und wie kann ich vorbeugen?

Die Präventionskampagne Herzschlag des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie greife genau diese Fragen auf und versuche diese allgemeinverständlich zu beantworten, schreibt die Stadt Homburg. Daher wird am Sonntag, 14. April, von 10 bis etwa 14 Uhr eine Veranstaltung zum Thema Herzinfarkt und Schlaganfall in der Aula des Mannlich-Gymnasiums in Homburg angeboten. Organisiert wird diese Informationsveranstaltung von der Prävention und Gesundheit im Saarland in Kooperation mit „Homburg lebt gesund!“ und dem Jugenddorf (CJD).

Bei dieser Veranstaltung haben die Besucher die Möglichkeit, ihr Wissen zu den Themen Herzinfarkt und Schlaganfall anhand verschiedener Vorträge, Infostände und kleinen Mitmachangeboten aufzufrischen. Sprechen werden unter anderem Dr. Saarraaken Kulenthiran vom Universitätsklinikum in Homburg sowie Professor Anastasios Chatzikonstantinou vom Caritasklinikum St. Theresia Saarbrücken.