1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Info-Veranstaltung Waldzertifizierung in der Gustavsburg

Info-Veranstaltung Waldzertifizierung in der Gustavsburg

Die regionale PEFC-Arbeitsgruppe Saarland ("Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes") lädt zu ihrer Info-Veranstaltung für Donnerstag, 29. September, 14 bis 17 Uhr, in die Gustavsburg nach Jägersburg ein. Umweltminister Reinhold Jost , berichtet dabei über den Stand der Waldzertifizierung im Saarland, ein Bericht über internes Monitoring, die Besuchsergebnisse der Mitgliedsbetriebe 2016 und die Vorstellung des Regionalassistenten.

PEFC verfolgt in Deutschland vor allem aufgrund der typischen Waldbesitzerstrukturen mit einem großen Anteil kleiner Familienforstbetriebe einen regionalen Ansatz, wobei eine Region einem Bundesland entspricht. Diese Form der Zertifizierung hat zum Ziel, möglichst alle relevanten Akteure in der Region einzubinden und auch dem Kleinstprivatwald eine Zertifizierung zu ermöglichen, heißt es in der Pressemitteilung.

Die Arbeit der so genannten "Regionalen Arbeitsgruppen" bildet den Pfeiler der Zertifizierung. Eine wesentliche Aufgabe ist die Erstellung des regionalen Waldberichtes. In diesem werden die Waldbewirtschaftung in der Region durchleuchtet und dokumentiert und Ziele für die nächsten fünf Jahre gesetzt. Der Sprecher der regionalen Arbeitsgruppe Saarland, Helmut Wolf, betonte: "Auch das Saarland besticht durch seine besondere Waldbesitzer- und Landesstruktur und die daraus resultierenden Bewirtschaftungsmöglichkeiten für den Wald."