1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Impfaktion von Jugendlichen für Jugendliche im Saarpfalz-Kreis

Jugendliche impfen : Impfaktion für alle Jugendlichen

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend Saarpfalz (BDKJ), der evangelischen Jugend Homburg, des Verbandes saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung (Juz united) und der Kreisjugendpflege Saarpfalz laden zu einer Impfaktion für Samstag, 25. September, 10.30 bis 15.30 Uhr, ins Siebenpfeifferhaus in Homburg, Kirchenstraße 8, ein.

Die Coronapandemie sei speziell für Kinder und Jugendliche eine große Herausforderung. Sozialkontakte spielten eine erhebliche Rolle in ihrem Leben und Erleben. Aus diesem Grund bieten die Jugendverbände allen Impfwilligen ab zwölf Jahren die Möglichkeit, sich impfen zu lassen. Es ist ein Ärzteteam vor Ort, das alle Fragen beantworten kann. Ein Termin ist nicht nötig. Es gibt auch etwas zu essen und zu trinken, Spiele und  Musik. Bis 16 Jahre ist für die Impfung eine Einverständniserklärung der Eltern nötig, die man unter „jugendzentrale-homburg.de/impfaktion“ herunterladen kann. Auch Erwachsene können sich auch beim Aktionstag impfen lassen.