Im Johanneum standen für Schüler und ihre Eltern die Türen offen

Homburg · Zahlreiche Eltern und potenzielle Schüler nutzten die Chance, sich am Samstag am Gymnasium Johanneum umzusehen und sich vom schulischen Profil und den vielfältigen Bildungsangeboten zu überzeugen. Vorträge der Schulleiter Helmut Seiwert und Martin Fuchs über das Bildungsprogramm und die Leitgedanken der Erziehung, Führungen durch Haus und Schulgelände sowie Infos zum sprachlichen Profil, zur Freiwilligen Ganztagsschule, zur Bilingualklasse, den Förderangeboten sowie zur Nachmittagsbetreuung des Silentums vermittelten einen Einblick in die pädagogische Arbeit.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort