1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Homburger Vorhang hebt sich für ein türkisches Theaterstück

Homburger Vorhang hebt sich für ein türkisches Theaterstück

Der Homburger Integrationsbeauftragte, Nurettin Tan, lädt am 29. Mai um 15 Uhr die Bevölkerung zu einem lustigen Nachmittag im Saalbau ein. Gespielt wird vom türkischen Theater Ulüm das Stück "Oh Gott, die Türken integrieren sich", das in deutscher Sprache aufgeführt wird. Das Theater Ulüm wurde 1998 in Ulm gegründet und hat dort auch eine eigene Spielstätte. Es ist das bisher einzige professionelle türkische Theater in Süddeutschland.

Dabei bringt das Ensemble Themen wie Integration, Frauenrechte, Zweisprachigkeit, Doppelte Staatsbürgerschaft oder auch Generationenkonflikte auf die Bühne - und nimmt diese auch auf die Schippe.