Homburger Sinfonieorchester feierte 50. Geburtstag

Homburger Sinfonieorchester feierte 50. Geburtstag

Das Homburger Sinfonieorchester feierte seinen 50. Geburtstag natürlich musikalisch. Ein Höhepunkt: die Aufführung von Carl Orffs "Carmina Burana" gemeinsam mit einem Projektchor. Zudem wagte man sich mit einem gelungenen Familienkonzert auf Neuland. Dazu gab es Bewährtes wie das Neujahrs- und das Herbstkonzert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung