1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Homburger Schüler arbeiten an ihrem Golf-Handicap

Homburger Schüler arbeiten an ihrem Golf-Handicap

Kinder und Golf ist eine Verbindung, von der man seltener hört. Beim bundesweiten Projekt „Abschlag Schüler“ werden die Kinder seit längerem an diesen Sport herangeführt. Auch in Homburg haben sich einige im Putten geübt.

Seit 15 Jahren bietet der Golfclub Homburg Websweilerhof im Rahmen einer Initiative des Deutschen Golfverbandes eine Partnerschaft mit Schulen an. Beim bundesweiten Projekt ,,Abschlag Schüler " durften in den letzten Monaten unter anderem Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe sechs der Robert-Bosch-Schule Homburg an 15 Nachmittagen für jeweils 90 Minuten Golf spielen.

Die Idee zu einer Arbeitsgemeinschaft Golf an der Robert-Bosch-Schule hatte Sport- und Biolehrerin Eva Zimmermann, die vor einem Jahr selbst mit dem Golfsport beim GC Homburg Websweilerhof begann. Hier erfuhr sie von der Initiative des Deutschen Golfverbandes. ,,Im Rahmen unserer Arbeitsgemeinschaften habe ich diese AG Golf angeboten. Das Interesse war groß, und so stand einer Teilnahme an diesem Projekt nichts mehr im Weg", so Zimmermann. Im Februar fanden die ersten Versuche der insgesamt 20 Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren in der Sporthalle der Robert-Bosch- Schule an. Jochen Möller, Geschäftsführer des GC Homburg Websweiler Hof: ,Die ersten Versuche wurden mit Softbällen unternommen, mit denen gefahrlos in Hallen gespielt werden kann." Drei Übungseinheiten fanden noch in der Halle statt, dann ging es zum ersten Mal auf die Anlage. ,,Das macht richtigen Spaß. Golf wollte ich immer einmal ausprobieren", erklärt der 13-jährige Timo Atakan, Schüler der Klasse 6a der Robert-Bosch-Schule. Sportlehrerin Eva Beim Homburger Golfclub waren in diesem Jahr neben der Robert-Bosch Schule unter anderem auch Schüler des Mannlich-Gymnasiums Homburg und der Galilei-Gesamtschule Bexbach beim erwähnten Projekt dabei. Nicht wenige Teilnehmer wollen nach Ablauf des Projektes an ihrer Schule weiter Golf spielen. Golfclub-Geschäftsführer Jochen Möller: ,,Golfspielen ist für Jugendliche bis 18 Jahren sehr günstig möglich."