Hilfe für die Rückkehr ins Berusfsleben

Hilfe für die Rückkehr ins Berusfsleben

Nach einer Familienphase ist die Rückkehr ins Berufsleben ein großer Schritt, der gut vorbereitet sein muss.Dorothee Merziger von der Arbeitsagentur Saarland berät am Dienstag, 12. Januar, Frauen und Männer, die nach Eltern- oder Pflegezeiten wieder arbeiten möchten und bisher noch nicht mit der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter in Kontakt stehen.

Besprochen werden nach Angaben von Dorothee Merziger zum Beispiel Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zu Stellensuche und Bewerbung, zu Weiterbildung und zu Hilfen durch die Agentur für Arbeit.

Die unverbindlichen und persönlichen Beratungen erfolgen von 9 bis 12 Uhr in der Agentur für Arbeit im Raum 22 b in der Richard-Wagner-Straße26 in Homburg .

Um Wartezeiten zu vermeiden, kann ein Termin vereinbart werden unter der Telefonnummer (0681) 944 23 01.

arbeitsagentur.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung