1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

„Heroes – A tribute to David Bowie im Homburger Musikpark

A tribute to David Bowie : Ein Hauch von David Bowie im Musikpark

Zum Auftakt des neuen Jahres gastiert am Samstag, 4. Januar, ab 20 Uhr die Band Heroes unter dem Motto „A tribute to David Bowie“ im Homburger Musikpark. Veranstalter ist die Homburger Kulturgesellschaft.

Einlass ist ab 18.30 Uhr.
David Bowie hat die Popkultur nachhaltig geprägt. Der Ausnahmekünstler jonglierte mit unterschiedlichen Stilen wie Rock, Folk, Funk oder Jazz und kreierte so ein beeindruckendes musikalisches Lebenswerk. Bowie erfand sich künstlerisch stets neu und setzte mit seinen theatralischen Liveshows neue Maßstäbe, wie eine Rockshow zelebriert werden konnte. Heroes haben sich zum Ziel gesetzt, das alles in einer packenden und authentischen Liveshow darzubieten, heißt es weiter von den Veranstaltern. Alle Bandmitglieder studieren Rock/Pop/Jazz-Musik und bieten durch ihre Fertigkeiten am Instrument sowie langjähriger Live-Erfahrung eine beeindruckende und professionelle Performance, die regelmäßig begeisterte Fans hinterlasse. Das Repertoire der Band umfasst einen sorgfältig ausgewählten Querschnitt aus Bowies langjähriger Karriere. Klassiker wie „Heroes“, „Let‘s Dance“, „China Girl“ oder „Space Oddity“, aber auch selten gehörte Songs der „Spiders from Mars“-Ära, der Berlin Trilogie und seines Spätwerks werden in einer zweieinhalbstündigen Show zelebriert.

Tickets gibt es für 17 Euro im Vorverkauf, zuzüglich Vorverkaufsgebühr sowie 20 Euro an der Abendkasse. Erhältlich sind sie in der Tourist-Info Homburg, über www.ticket-regional.de sowie bei allen mit diesem Online-Anbieter kooperierenden Vorverkaufsstellen.