Helfer bringen Ronald McDonald Haus wieder auf Vordermann

Helfer bringen Ronald McDonald Haus wieder auf Vordermann

Am heutigen Dienstag von 9 Uhr bis 14 Uhr im Ronald McDonald Haus Homburg , An der Kinderklinik 23, werden 40 freiwillige Helfer von Coca-Cola aus dem Raum Südwest erwartet. Im ganzen Haus werden nach Mitteilung des Ronald McDonald Haus in Homburg die Helfer unterwegs sein und das Elternhaus für einen Tag in eine große Baustelle verwandeln.

Das Team von Coca-Cola wird unter der Leitung von Volker Schmidt Arbeiten wie Malerarbeiten bis Grünschnitt für das Ronald McDonald Haus verrichten, damit auch in Zukunft die Familien von schwerkranken Kindern ein Zuhause auf Zeit haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung