Helfer aus Einkaufsmarkt soll sich melden

Helfer aus Einkaufsmarkt soll sich melden

Ein junger Mann, dessen Identität weiterhin unbekannt ist, hatte am Montag vergangener Woche durch sein beherztes Verhalten einen Portemonnaie-Diebstahl verhindert (wir berichteten). Gegen 13.30 Uhr wurde einer Kundin eines Einkaufmarktes in der Mannlichstraße in Homburg der Geldbeutel von einem unbekannten Täter aus dem Einkaufswagen entwendet. Mit Hilfe des besagten jungen Mannes gelang es der Kundin, dem Dieb noch im Einkaufsmarkt den Geldbeutel wieder zu entreißen. Jetzt bitten die Polizei und die Frau erneut darum, dass sich der junge Mann melden möge. Von dem Dieb fehlt allerdings auch jede Spur.

Der junge Mann, der der Frau geholfen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Homburg zu melden, und zwar unter Telefon (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung