Gymnasium Johanneum in Homburg führt Aufnahmegespräche durch

Welche weiterführende Schule passt? : Johanneum berät über geeignete Sprachfolgen

() Die Eltern der Viertklässler und ihre Kinder stehen vor der schwierigen Entscheidung, die passende weiterführende Schule auszuwählen. Um sie bei dieser weitreichenden Wahl ausführlich zu beraten, führt das Gymnasium Johanneum in Homburg Aufnahmegespräche durch.

Hier können sich Eltern und Kinder über die geeignete Sprachenfolge, den Eurozweig (Möglichkeit zum Abi-Bac-Abschluss) und den naturwissenschaftlichen Zweig informieren.

In diesem Jahr finden die Aufnahmegespräche für die Klassenstufe 5 im Schuljahr 2019/2020 von Mittwoch, 30. Januar, bis Dienstag, 5. Februar, wie folgt statt: Montag bis Freitag von 8 bis 12 und 14.30 bis 18 Uhr und Samstag 9 bis 13 Uhr. Zum Aufnahmegespräch müssen die Eltern das Halbjahreszeugnis der Klasse 4, den Entwicklungsbericht im Original sowie die Geburtsukrunde oder das Familienstammbuch mitbringen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung