Schuhsammelaktion: Gut erhaltene Schuhe werden gesammelt

Schuhsammelaktion : Gut erhaltene Schuhe werden gesammelt

„Mein Schuh tut gut“, unter diesem Motto findet in den Homburger katholischen Pfarreien eine Schuhsammelaktion statt. Anlass ist die von Kolping Deutschland durchgeführte Schuhsammel-Aktion im vergangenen Jahr.

Das gute Ergebnis von über 238 000 gesammelten Paar Schuhe, das einen Erlös von 87 000 Euro einbrachte, möchte die Kolpingfamilie Homburg-Zentral aufgreifen, um ihrerseits dieser Schuhaktion zu helfen. Dabei wird das Sozialkaufhaus „Leuchtender Stern“ in Limbach wie auch das Kolpingwerk unterstützt. Deswegen sind alle aufgerufen, Schuhe zu sammeln, die nicht kaputt oder total verdreckt sind. 100 Paar gut erhaltene Schuhe sollen möglichst vor Weihnachten dem Sozialkaufhaus übergeben werden. Bis zum 28. Januar 2018 hängen Plakate in allen katholischen Kirchen von Homburg. Im Eingangsbereich stehen Kartons bereit, in denen man die Schuhe abgeben kann.

Mehr von Saarbrücker Zeitung