Gesprächsrunde für Trauernde in Homburg Anfang Februar

Gesprächsrunde für Trauernde in Homburg Anfang Februar

Am Freitag, 5. Februar, von 9.30 bis 11.30 Uhr lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) zum Gesprächskreis: "Lebens-Café: Treffpunkt für Trauernde" in die Hohenburgschule (Schulstraße 20/ Krea(k)tiv) nach Homburg ein.

Als Ansprechpartner steht Gaby Heeg zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Weitere Treffen finden jeden ersten und dritten Freitag im Monat statt, außer an Feiertagen und in den Schulferien . Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugend, Senioren und Soziales der Stadt Homburg statt.

Weitere Infos bei Gaby Heeg, Tel. (0 68 41) 7 97 15.

Mehr von Saarbrücker Zeitung