1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Gesangverein feiert 140. Geburtstag

Gesangverein feiert 140. Geburtstag

Der alte Vorstand des Gesangvereins Einöd-Ingweiler ist (fast) der neue. Das ergaben die Wahlen in der Versammlung. Martina Schulte bleibt Vorsitzende. Am 17. April findet der Festkommers statt.

In der Jahreshauptversammlung beim Gesangverein 1876 Einöd-Ingweiler standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Die Abstimmung ergab, dass der neue Vorstand in fast gleicher Besetzung wiedergewählt wurde. So wurde auch Martina Schulte als Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Ihr schließen sich Petra Magin (stellvertretende Vorsitzende), Monika Markwirth (Kassiererin), Nadine Hasselmann (Schriftführerin) an. Als Beisitzer wiedergewählt sind: Christa Fiene, Helga Welter, Andreas Jäckle, Roswitha Stefan, Sandra Maurer und Josef Haas. Und neu gewählt als Beisitzer sind: Heide Salm und Simone Lukas. Christel Haag stellte sich nicht mehr zur Wahl. Ihr wurde mit Blumen für ihre Tätigkeit im Vorstand gedankt. Kassenprüfer sind Esther Schuffert und Petra Nesselberger. Bei der Versammlung ging es auch um das 140-jährige Vereinsbestehen. Folgende Termine sind vorgesehen: Sonntag, 17. April, 17 Uhr: Kommers im Gemeindezentrum Einöd; Samstag, 1. Oktober, 19 Uhr: Konzert in der Aula des CJD Schwarzenbach, Sonntag, 2. Oktober, 14.30 Uhr: Freundschaftssingen in der CJD-Aula.

Der Gesangverein bestehat aus drei Chorgruppen mit eher traditioneller Musik, aber auch Musical und Modernes, dem Kinderchor Die Füchse und den Young Voices, die auch auf Rock und Pop setzen.

gv-einoed-ingweiler.de