Geparkter Roller umgestoßen

Da staunte eine 38-jährige Rollerfahrerin in der Schillerstraße in Homburg . Ihr Gefährt, das laut Polizei ordnungsgemäß geparkt war, war von einem bislang Unbekannten umgestoßen oder umgefahren worden.

An dem Roller entstanden große Lackschäden. Der Unfall hatte sich bereits am 18. März zwischen 21 und 22 Uhr ereignet. Die Rollerfahrerin war zwischenzeitlich beruflich verhindert, so dass es jetzt erst zur Anzeige kam.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei unter Tel. (06841) 10 60 entgegen.