1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Fußgängerin wird bei eine Unfall in Beeden schwer verletzt

Unfall endet mit schweren Verletzungen : Fußgängerin wird in Beeden von Auto erfasst

Beim Rückwärtsfahren hat ein Mann in Beeden mit seinem Auto eine 54-Jährige angefahren und die Frau dabei schwer verletzt. Die Polizei berichtet zu den Details: So fuhr der 68-jährige Autofahrer mit seinem Wagen am Dienstag, 8. September, gegen 11.30 Uhr die Turmstraße rückwärts aus Richtung Hofstraße kommend.

Die 54-jährige Fußgängerin überquerte zu diesem Zeitpunkt gerade die Turmstraße in Höhe des Hauses Nummer 19 der Ackerstraße. Aus Unachtsamkeit habe der Pkw-Fahrer die Frau mit dem Fahrzeugheck erfasst. Diese stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und blieb bewusstlos am Boden liegen. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, hieß es weiter.