FSV Jägersburg im Tabellenkeller

Fußball-Oberligist FSV Jägersburg ist nach fünf Niederlagen in Serie mit erst sechs Punkten auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Aus den bisherigen acht Spielen holte die Elf von Trainer Marco Emich lediglich zwei Siege.

Emich ist sich sicher, dass er mit seinen Jungs da unten wieder raus kommt. Man erinnere sich: Der FSV hatte die letzte Runde als damaliger Aufsteiger mit 42 Zählern auf Rang acht abgeschlossen. Am Samstag geht es nun zum SV Morlautern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung