Forum: Was würde Adolph Kolping heute sagen und tun?

Am 8. November : Leben und Wirken Adolph Kolpings

Am Freitag, 8. November, findet um 19.30 Uhr im Haus Benedikt in Bruchhof das Kolping-Forum mit dem Thema „Was würde Adolph Kolping heute sagen und tun?“ statt. Sind die Kolpingsfamilien und das Kolpingwerk noch aktuell?

Welche Rolle spielen sie für Gesellschaft und Kirche der Gegenwart? Sind sie zukunftsorientiert? Mit Rückgriff auf die Gestalt und das Wirken Adolph Kolpings sollen diese Fragen diskutiert und – wenn möglich – eine neue Lebendigkeit für Gegenwart und Zukunft anhand von Beispielen angestoßen werden. Es referiert Diplom-Theologe Thomas Bettinger, Kolping-Diözesansekretär, Kaiserslautern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung