Fußball: FCH II braucht den Heimsieg gegen den SC Brebach

Fußball : FCH II braucht den Heimsieg gegen den SC Brebach

Aufsteiger FC Homburg II will am Sonntag gegen den SC Halberg Brebach um 14.30 Uhr auf den Jahnplatz vor dem Waldstadion in der Fußball-Saarlandliga einen Heimsieg einfahren. Zuletzt gewannen die Grün-Weißen mit ihrem Trainer Andreas Sorg zwar fünf Punkte aus den letzten drei Spielen, zu wenig, um sich aus der Abstiegszone zu entfernen.

Immer noch liegt die 2. Mannschaft des FC Homburg auf dem vorletzten Tabellenrang. Ein Heimsieg über Brebach und ein dreifacher Punktgewinn beim Schlusslicht FV Schwalbach eine Woche später wären die Basis dafür, um sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. „Ich fordere 100 Prozent Kampf, Leidenschaft und Spielwitz, wie wir dies beim 2:2 bei Borussia Neunkirchen im Spiel gezeigt haben“, sagt Sorg. „Hinten muss die Null stehen, dann gewinnen wir.“ Sorg kann wieder auf Christian Blessing zurückgreifen, der zuletzt erkrankt fehlte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung