Fasenacht: Fünf närrische Veranstaltungen in Kirrberg

Fastnacht : Viel los bei der Kerbricher Fasenacht

Die Fastnachtszeit wirft auch in Kirrberg ihre Schatten voraus. Die Freunde Kerbricher Fasenacht wollen dabei eine ganze Woche für erstklassige Stimmung sorgen unter dem Motto „Wildwest und Prärie-Närrisch wie nie“.

Geplant sind laut Verein fünf Veranstaltungen.

Los geht’s mit der ersten Kappensitzung am Samstag, 23.Februar, um 19.11 Uhr. Am Dienstag, 25. Februar, um 14.33 Uhr findet der Seniorenfasching statt. Hier ist der Eintritt frei und jeder Gast bekommt eine kleine Überraschung. Am Donnerstag, 28.Februar, ab 10.33 Uhr wird das Bürgerhaus in Kirrberg von den närrischen Weibern gestürmt. Anschließend wird bis zum frühen Abend in der Halle kräftig weiter gefeiert. Am Samstag, 2. März, haben ab 14.33 Uhr die Kids das sagen.

Dann ist wieder Kinderfastnacht angesagt. Die zweite Kappensitzung steigt am Sonntag, 3. März, 19.11 Uhr. Die Kirrberger Narren wollen die Lambsbachhalle an allen Veranstaltungstagen in eine Partyhochburg verwandeln. Der Kartenvorverkauf für die beiden Kappensitzungen ist am Samstag, 9. Februar, im Bürgerhaus in Kirrberg. Die Nummernvergabe startet ab 10 Uhr, der Vorverkauf beginnt um 11.11 Uhr.