Fehlalarm: Falscher Alarm im Autohaus

Fehlalarm : Falscher Alarm im Autohaus

(jkn) Am Dienstagmorgen waren um 4 Uhr Polizei und weitere Einsatzkräfte in der Saarbrücker Straße in Homburg in einem Autohaus im Einsatz. Die Rund-um-die-Uhr-Überwachung, so die Polizei, hatte Alarm ausgelöst.

Vor Ort war das Autohaus hell erleuchtet. Spuren von Einbruch konnten jedoch nicht festgestellt werden. Der so genannte visuelle Alarm war defekt gewesen, hieß es weiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung