Fahrräder werden wieder codiert

Die Polizeiinspektion Homburg bietet am Mittwoch, 29. April, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in Homburg auf dem Christian-Weber-Platz eine Fahrradcodierung an. Mitzubringen sind neben dem Fahrrad der Personalausweis und ein Eigentumsnachweis des Rades (etwa Kaufbeleg).Für Rückfragen stehen die Kontaktpolizisten Thomas Clemenz und Martin Hartmann von der Polizeiinspektion Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 62 80 zur Verfügung.