Fahrraddiebstahl am Hauptbahnhof in Homburg

Jugendlicher hatte ihn beobachtet : Polizei schnappt Fahrraddieb

Einem 16-Jährigen ist es zu verdanken, dass die Polizei einen Fahrraddieb kurz nach der Tat schnappen konnte. Die Polizei zu den Details: Der Jugendliche hatte am Montag gegen 10.15 Uhr beobachtet, wie das Rad an den Fahrradständern vor dem Gebäude des Homburger Hauptbahnhofs entwendet wurde.

Er wählte daraufhin den Notruf. Kurze Zeit später konnte die Polizei den 15-jährigen Fahrraddieb ganz in der Nähe zur Rede stellen. Dieser habe noch vor Ort gestanden und wurde später von seiner Mutter von der Polizeidienststelle abgeholt. Dabei habe sich auch noch herausgestellt, dass er die Schule geschwänzt hatte. Den 15-Jährigen erwarte nun eine Strafanzeige.