Erneut Gullydeckel gestohlen

Auf dem Parkplatz eines Discounters in der Robert-Bosch-Straße in Erbach wurden zwischen Donnerstag und Freitag zwei Gullydeckel gestohlen.

Damit erhöhte sich die Zahl der gestohlenen Gullydeckel auf 14. Seit vergangenem Mittwoch sucht die Polizei nach dem Täter oder den Tätern, die Gullydeckel am Karlsbergerhof in Sanddorf, in Homburg "In den Rohrwiesen", "Am Stadtbad", im Dahlienweg und in der Lilienstraße entwendeten. Im Bereich Ziegelhütte/Jägerhaus zwischen Schwarzenbach und Beeden wurden Gullyabdeckungen mutwillig entfernt (wir berichteten). Die Polizei erklärte: "Durch das Entfernen von Gullydeckeln entsteht eine große Gefahr für Leib und Leben von Verkehrsteilnehmern."

Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60.